Bundesbeiträge für Prüfungstrainings des RVK

Mit dem «Prüfungstraining mündlich für Krankenversicherungsfachleute» sowie «Prüfungstraining mündlich für Sozialversicherungsfachleute» leistet der RVK einen wertvollen Beitrag für eine möglichst optimale Vorbereitung auf die eidgenössische Berufsprüfung. Neu erhalten die Teilnehmenden durch Subventionsbeiträge des Bundes bis zu 50 Prozent der Kosten zurückerstattet.

Der RVK ist hoch erfreut darüber, dass die Prüfungstrainings als akkreditierte Kurse vom Bund aufgenommen wurden. Somit wird ab sofort das Weiterbildungsbudget der Teilnehmenden wesentlich entlastet.

Das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) stellt weitere Informationen im Detail unter folgendem Link zur Verfügung:

Philipp Dünki_Passfoto

Philipp Dünki

Produktverantwortlicher Bildung + Events

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.