Leistungseinkauf KVG:

Erneuerung der Zusammenarbeit

Seit 1. Januar 2011 vermittelt der RVK die Dienstleistungen von tarifsuisse an eine Gemeinschaft von aktuell 26 Krankenversicherern mit einem Bestand von knapp 800 000 versicherten Personen (Durchschnittsbestand gemäss BAG). Der Marktanteil, bezogen auf das von tarifsuisse vertretene Volumen, beträgt rund 16 Prozent mit Marktführerschaft in den Kantonen Glarus, Basel-Stadt und Graubünden. Die Dienstleistungen von […]

Pflegestufen-Controlling: Qualitätssicherung und Kostendämpfung in den Pflegeheimen

Nicht nur die Krankenversicherer, sondern auch die öffentliche Hand hat ein grosses Interesse an den Überprüfungen von Pflegestufen. Denn die sogenannten Restfinanzierer sehen sich immer höheren Kosten gegenüber. Mit dem Pflegestufen-Controlling werden bei den Heimen vor Ort die Pflegestufungen kontrolliert , um so die Qualitätssicherung zu fördern und die Kosten zu dämpfen.